bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

bergundsteigen leicht gemacht – Reepschnüre & Bandschlingen verstauen.

Zur Sicherungs- und Rettungstechnik sind Reepschnüre und Bandschlingen unverzichtbar. Beim alpinen Klettern und im kombinierten Gelände – also dort wo ich sie permanent verwende – werden sie am besten mit einem Karabiner um den Oberkörper getragen. So sind sie sofort einsatzbereit und stören kaum. Wohin mit den Dingern aber beim langen Gletscherhatscher, oder überall dort wo ich sie nur „im Notfall“ benötige. …

Erschienen in der
Ausgabe #76