bergundsteigen #118 cover
Magazin Abo

Tiefengraber Jochen

Grenzen der Flugrettung.

Der Notarzthubschrauber ist bei der Bergung und Versorgung verletzter oder erschöpfter Bergsteiger in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Als Bergsteiger hat man die Gewissheit, im Notfall rasch geborgen und medizinisch versorgt zu werden. Aber nicht immer ist es den Hubschrauberbesatzungen möglich, direkt zum Verletzten zu kommen. Über limitierende Faktoren eines Hubschraubereinsatzes im alpinen Raum berichtet der Pilot Jochen Tiefengraber. ...

Jetzt lesen
2009
Keine Ergebnisse gefunden.
Bitte versuche es mit einem anderen Begriff.