bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

ber(g)sönlichkeiten.

20.08.2021

Werner Munter gehe „in Pension“, so hört man. Nur ein Gerücht? Was willst du uns in Sachen Zukunft verraten? Ich gehe Ende April 2006 regulär in Pension, müde und ausgelaugt. 30 Jahre Kampf für neue Ideen hinterlässt Spuren. Ich mache ein Sabbatjahr mit leerer Agenda, natürlich 365 Tage in den Bergen. Ich freue mich wie ein Kind darauf, mein Hund auch. Nachher wird man sehen, ob sich meine Batterien wieder aufgeladen haben. Ich habe ja noch einige Pfeile im Köcher, siehe Risikoformel in der Justiz. (“Formel statt Floskel” i.d. Ausgabe) …

Erschienen in der
Ausgabe #53