bergundsteigen #119 cover digital
Magazin Abo

ber(g)sönlichkeiten.

22.08.2021

„Traumberuf“ freischaffende Alpinjournalistin und -übersetzerin. Woher kommt das Geld fürs Leben? Indem ich viel, schnell und zuverlässig arbeite! Ich erzähle dir, wie ich überhaupt dazu gekommen bin: Bei mir war schon als Kind klar, ich will was mit Sprachen machen. Da ich eine Praktikerin bin und nicht zu viel Theorie mag, habe ich mich gegen ein Universitätsstudium entschieden und die Übersetzerschule gemacht. So eine richtige höhere Fachschule in Zürich. Dort habe ich das Übersetzerdiplom abgeschlossen und wollte dann noch das Dolmetschen anhängen. …

Erschienen in der
Ausgabe #70