bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

dialog.

28.08.2021

[Auffanggeräte] Letzte Woche waren wir in der Sächsischen Schweiz unterwegs und trafen einen Solo-Kletterer, der sich nach einem leichten Aufstieg ohne Sicherung über einer schwereren Route abseilte und diese dann mittels eines mir neuen Gerätes an dem Fixseil gesichert kletterte. Ich finde diese Lösung ist kompatibel zu den sächsischen Kletterregeln, die das Toprope-Klettern wegen der fels- und ringschädigenden Seilreibung verbieten. Auf diese Weise können nicht nur Solokletterer sicher schwierige Routen klettern, sondern auch Vorsteiger die Zwischensicherungen abbauen …

Erschienen in der
Ausgabe #104