bergundsteigen #119 cover digital
Magazin Abo

ein fest für wind und wetter.

Wetterschutzjacke, Überbekleidung, Außenschicht oder am treffendsten „Shell“. Gemeint ist die äußerste Schicht unserer alpinen Bekleidungszwiebel, die uns vor den Elementen schützt. Absolut wind- und wasserdicht, aber dennoch atmungsaktiv muss sie sein. Es gibt verschiedene Materialien und Membranen die das versprechen, der Großteil der namhaften Bekleidungshersteller verwendet aber die Technik der Firma Gore. Aber auch bei Gore-Tex …

Erschienen in der
Ausgabe #32