bergundsteigen #119 cover digital
Magazin Abo

entscheidungsprozess am berg.

Nicht erst seit den tragischen Lawinenunfällen im Jamtal, am Kitzsteinhorn oder auf der Portlesspitze wird über die Ausbildungs-standards in österr. und intern. Berg- und Skiführerausbildungen lebendig und kontrovers diskutiert. Schon die Einführung der „Strategischen Methode“ zur Abschätzung des Lawinenrisikos durch Munter – und die Verbindlichkeit ihrer Anwendung – hat Diskussionen um die Frage „Intuition oder Zahlenwerk?“ entfacht …

Erschienen in der
Ausgabe #45