bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

Keine Chance.

Als 2006 ein bekannter österreichischer Kletterer starb, weil die überhängende Eiswand eines alten Lawinenkegels zusammen brach, während er daran eiskletterte, war die Bestürzung groß. Selten oder nie wurde von solchen Unfällen berichtet und die Frage trat auf, ob er einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war oder ob ein Kletterer mit seinen Eisgeräten diese Eismassen zum Einsturz bringen kann. Heinz Slupetzky hat sich seit gut sechs Jahren mit diesem Thema beschäftigt…

Erschienen in der
Ausgabe #84