bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

krautundruab’n.

23.08.2021

Eine Ära geht zu Ende im DAV: Karl Schrag begibt sich nach über 30 Jahren in seinen wohl verdienten (Un)Ruhestand. Zuletzt war er als Leiter des Ressorts Ausbildung tätig. Ganz nach dem Motto „jetzt geht’s wieder richtig los“ liegt der Verdacht nahe, dass Karl nun wieder vermehrt in den Bergen der näheren und weiteren Umgebung gesichtet werden wird. Allgemein bekannt sind ja die Glanztaten zu seiner Sturm- und Drangzeit, wie die Besteigung des Cerro Torre 1985 mit Hartmut Münchenbach, der Kalanka im Garhwal oder der Annapurna, bei dem er 1980 im Abstieg eben mal etwas Ballast in Form seiner Zehen …

Erschienen in der
Ausgabe #77