bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

Wieder die guten Sitten.

Vor nicht langer Zeit kontaktierte mich ein Ausbildungsleitereines Bergführerverbandes und erzählte mir von den Sorgenjener Bergführer, die Freerider betreuen – also Gruppen von Snowboardern und Skifahrern, die zwar mit den Bergbahnennach oben fahren, dann aber ihr Abenteuer in möglichst unbefahrenenund spektakulären Variantenabfahrten suchen. Einerseits – so der Experte – sei das eine interessante Aufgabe, …

Erschienen in der
Ausgabe #64