bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

ber(g)sönlichkeiten.

19.08.2021

Mein eigentlicher Beruf war bis2001 Grenzwächter, Bergführerund Skilehrer. Meine Tätigkeit waralso zunächst die Ausbildung derjungen Grenzwächter für das Skifahren, Bergsteigen und dieKameradenhilfe. 1980, als ich das Amt als Rettungschef im Kanton Wallis übernahm, wurde ich für das Rettungswesen freigestellt. Als Skilehrer und Bergführer arbeite ich heute noch, damit ich körperlich fit bleibe. In der Schweiz haben wir im Ret-tungswesen zwei Systeme: ImWallis besteht ein kantonales Gesetz, in welchem das ganze Rettungswesen, Heli, …

Erschienen in der
Ausgabe #41