bergundsteigen #119 cover digital
Magazin Abo

bergundsteigen leicht gemacht.

Müssten wir uns auf eine einzige Methode zum Verbinden von Fixpunkten am Standplatz beschränken, würden wir den Abseilstand als Universalmethode empfehlen. Dabei handelt es sich um einen nicht frei beweglichen Ausgleich, weshalb er auch „Pseudo-Ausgleich“ genannt wird. Wie der Name schon sagt, ist diese Technik bei Abseilständen seit Jahren üblich und hat sich dort bewährt. Dieser Standplatztyp wird mit einer ca. 3 m langen Dyneema Reepschnur …

Erschienen in der
Ausgabe #87