bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

dialog.

19.08.2021

Mobile Seilrutschen (2/01):Ich denke, dass im Artikel„Risikomanagement bei mobilen Seilrutschen“ alle wesentlichen Punkteangesprochen sind. Eine schöne und gelungene Zusammenfassung! ImFolgenden einige Gedanken: Risikofeld Start:„Der Start erfolgt erst nach Freigabe durch denBetreuer…“ Ich denke, es ist eine praktikable Lösung, den Teilnehmer,wenn er am Startplatz ankommt, erst mal mit einer Bandschlinge zufixieren. Ist er auf dem Weg zum Startplatz schon in einer Selbstsiche-rung eingehängt, weil sich der Startplatz z.B. in entsprechend gefährlichem …

Erschienen in der
Ausgabe #38