bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

medien.

20.08.2021

Üblicherweise empfehlen wir an dieser Stelle nur neue Bücher, außergewöhnliche Bücher machen aber Ausnahmen notwendig. Deshalb holen wir nach, was wir aus ungeklärten Gründen bisher versäumt haben. Der 2004 im Tecklenborg Verlag erschienene prächtige Bildband „Gletscher im Treibhaus“, herausgegeben von Wolfgang Zängl und Sylvia Hamberger, beschäftigt sich mit der Klimaerwärmung und ihren Folgen für die alpinen Gletscher. Sie gelten als „Fieberthermometer der globalen Klimaänderung“ und sind ein deutlicher Indikator …

Erschienen in der
Ausgabe #54