bergundsteigen #125 Cover
Magazin Abo

Die Eroberung des Unsichtbaren

In seiner Erzählung „Die Eroberung des Unsichtbaren“ beschreibt Thomas Hrovat, Alpinist und Sportkletterpionier, wie er vollkommen unerwartet, von unbestimmbarer Angst und Panikattacken gequält, aus der Welt zu fallen droht. Danach ist es mit dem extremen Klettern vorbei und Hrovat muss beständig dagegen ankämpfen, nicht durch „das dünne Eis der Normalität“ zu brechen. Gut 20 Jahre nach der Ersterscheinung bringt der Autor eine Neuauflage seines berührenden Werkes heraus. Wie hat die Angst ihn verändert?

Diese Ausgabe ist momentan nur für bergundsteigen AbonnentInnen verfügbar.

Mit dem bergundsteigen Abonnement erhalten Sie alle drei Monate unser druckfrisches Magazin und uneingeschränkten Zugang zu Online-Artikeln.

Erschienen in der
Ausgabe #125 (Winter 23-24)

bergundsteigen #125 Cover