bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo
peter-hoeller

Peter Höller

Peter Höller ist Lawinenforscher am österreichischen BFW (Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft), Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck und Gerichtssachverständiger für Lawinenkunde und Lawinenunfälle. Er habilitierte 2015 im Fach Schnee- und Lawinenkunde.

Der Sachverständige im Strafverfahren.

Im Durchschnitt der letzten zehn Jahre ereigneten sich in Österreich etwa 130 Lawinenunfälle pro Saison (Kuratorium für Alpine Sicherheit, 2010 - 2019). Diese Zahl erscheint zunächst recht hoch, doch verlaufen viele Unfälle erfreulicherweise glimpflich, strafrechtliche Tatbestände sind unter diesen Umständen also nicht gegeben. Nur bei einigen wenigen Unfällen werden Strafverfahren anhängig; dies ist vor allem dann der Fall, wenn Personen verletzt oder getötet wurden ...

Jetzt lesen
28. Aug. 2021

Schneewissen einst & heute.

Der Untertitel mag im ersten Moment provokativ klingen. Bei kritischer Betrachtung der Literatur stößt man aber unweigerlich auf die Frage, ob die Schnee- und Lawinenkunde dem Tourengeher in den letzten Jahrzehnten tatsächlich nennenswerte (neue) Erkenntnisse brachte? Peter Höller, der Autor dieser Zeilen, traut sich jedenfalls zu behaupten, dass die heute verwendeten Grundsätze und Prinzipien zum überwiegenden Teil aus den 20er- und 30er-Jahren des vorigen ...

Jetzt lesen
2016
Keine Ergebnisse gefunden.
Bitte versuche es mit einem anderen Begriff.