bergundsteigen #125 Cover
Magazin Abo
Nadine Regel

Nadine Regel

Nadine Regel, Jahrgang 1985, absolvierte ihr Politikstudium in München, Granada und Dar es Salaam. Für die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit arbeitete sie u.a. in Südafrika, der Mongolei, Ghana und Berlin. Liebste Themen: Berge, Abenteuerreisen und Extremsport. Sehnsuchtsort: Patagonien.

Billi Bierling am Lhotse

Billi Bierling und die 8.000er-Gipfel

Seit bald 20 Jahren lebt die Garmisch-Partenkirchnerin Billi Bierling, 55, in den Bergsteigersaisons im Frühling und Herbst in Kathmandu und dokumentiert für die Himalayan Database das Geschehen an den Expeditionsgipfeln in Nepal. Im Interview spricht sie über ihr neues Buch, die Bedeutung ihrer Arbeit und den Wandel im Expeditionsbergsteigen.

28. Jun. 2023 - 8 min Lesezeit
Pasdawa Sherpa, Kristin und Dawa Ongchu Sherpa am Gipfel des Mount Everest, 22. Mai 2022.

Alle 8.000er: Kristin Harila im Interview

Rekorde sind dazu da, um geknackt zu werden. Die Norwegerin Kristin Harila hatte sich aufgemacht, alle 14 Achttausender in sechs Monaten zu besteigen und damit den Rekord von Nirmal Purja zu brechen. Ihr Ziel: Frauen und Sherpas im Bergsport sichtbarer machen.

31. Mai. 2023 - 13 min Lesezeit
Keine Ergebnisse gefunden.
Bitte versuche es mit einem anderen Begriff.