bergundsteigen 120 Cover
Magazin Abo

Eine bekannte Situation: Draußen am Fels findet man bereits vorhandene Schlingen vor – als fixe Expressschlinge, Abseilstände oder Sanduhrschlinge. Dieses Material ist häufig über viele Jahre Wind und Wetter ausgesetzt und in der Regel lässt sich kaum abschätzen, welche Festigkeitswerte noch zu erwarten sind. Unfälle in Sportkletterrouten mit fix belassenen Express-schlingen sind eine Konsequenz der geschilderten Problematik. …

Erschienen in der
Ausgabe #88