bergundsteigen #119 cover digital
Magazin Abo

Wie konnte es passieren, dass eine Gruppe erfahrener Skibergsteiger*innen, geführt von einem erfahrenen Bergführer, auf einer jährlich von mehreren tausend Menschen begangenen Route tödlich verunglückte? Eine US-amerikanische Perspektive auf das Unglück an der Pigne d’Arolla im Wallis zeigt, dass es womöglich auch an einigen mitteleuropäischen Besonderheiten lag: der mangelnden Kommunikationslust, der vermeintlichen Sicherheit – und dem vergleichsweise großen Luxus.

Diese Ausgabe ist momentan nur für bergundsteigen AbonnentInnen verfügbar.

Mit dem bergundsteigen Abonnement erhalten Sie alle drei Monate unser druckfrisches Magazin und uneingeschränkten Zugang zu Online-Artikeln.

Erschienen in der
Ausgabe #117 (Winter 21-22)

bergundsteigen #117 cover