bergundsteigen #118 cover
Magazin Abo

Bergsteigen

Kältekunde

Alle hundert Höhenmeter bergauf sinkt die Temperatur durchschnittlich um 0,65 °C. Besonders gefährlich wird Kälte, wenn ungenügender Schutz und Erschöpfung zusammenkommen. Aber was passiert eigentlich bei einer Unterkühlung? Mit welchen Signalen warnt uns der Körper vor Erfrierungen? Welche Gegenmaßnahmen helfen, und wie lassen sich dauerhafte Schäden vermeiden?

Jetzt lesen
10. Jan 2022
Keine Ergebnisse gefunden.
Bitte versuche es mit einem anderen Begriff.