Magazin Abo
autor-christoph-pirchmoser

Christoph Pirchmoser

Christoph Pirchmoser ist Natursportwissenschafter, Bergführer, Mitglied in den Bundeslehrteams Sportklettern und Alpin des ÖAV und Ausbildungsreferent der IG Klettern München und Südbayern.

Michi Wohlleben stürzt an der Dreifaltigkeit im Schweizer Alpsteingebirge.|bung 1: Stabile Position einnehmen und abtropfen lassen von der Wand mit gebeugten Knien: Die Füße verlassen gleichzeitig die Tritte und mit der Hand wird losgelassen.|Übung 2: „Hinterhergehen“: Kletterin geht ruckartig zurück

Anleitung zum professionellen Sturztraining

Stürzen beim Klettern ist für viele eine Horrorvorstellung: Die Angst vor einem Sturz klettert sozusagen immer mit. Dabei gehört Stürzen zum Sportklettern dazu wie das Nasswerden beim Baden. Abhilfe schafft ein professionell angeleitetes Sturztraining. Dabei lernen und üben Kursteilnehmerinnen das richtige Verhalten beim Klettern und Sichern bei einem Sturz. Ziel eines Sturztrainings ist immer die Bewältigung und der Abbau von Sturzangst und der Aufbau von Vertrauen: ins Material, in die Sicherungspartnerin und in den eigenen Abflug!    

Jetzt lesen
11. Aug 2021 - 15 min Lesezeit
Keine Ergebnisse gefunden.
Bitte versuche es mit einem anderen Begriff.